Winter 2016

Labor du Nord: Letterpress

Johannes Gensfleisch Gutenberg revolutionierte im 15. Jahrhundert den Buchdruck mit seinen beweglichen Lettern. Aus heutiger Sicht wirkt diese Druckkunst eher behäbig und umständlich. Doch wenn man mit frisch gegossenem Blei, Zeile für Zeile absetzt oder Vorlagen von Hand maquettiert, bevor man dann Blatt für Blatt einzeln druckt, entsteht ein neues Gefühl für den gestalterischen Prozess. Dafi Kühne hat uns in seinem Atelier in Näfels sein Schaffen näher gebracht und uns zu neuen Taten inspiriert.

Es tut sich was im Norden.

Wir lieben Grafik Allgemein

Käse Trilogie aus Meierskappel Allgemein

Die Luzerner Aargauerin Mitarbeiter

Lust auf einen Kaffee und ein paar nette Worte?
Wir freuen uns auf Ihren Besuch im Norden.

  • Telefon 041 850 68 80
  • Mail